Brotsuppe mit Bier

Ein Genuss!

MEHRWERT BANNER SALZIG

Zutaten

  • 300 ml dunkles Bier (es sollte ein kräftiges, malziges Bier sein) 
  • 200 ml Wasser
  • 700 g altes Schwarzbrot
  • 60 g Butter
  • 1 Stange Lauch
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Bauchspeck
  • 2 TL Thymian getrocknet 
  • Salz und Pfeffer
  • 2 TL Kümmel ganz 
  • 1 EL Zitronensaft

Zubereitung

Das Brot in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen, fein schneiden, den
Speck kleinwürfelig schneiden. Zwiebel und Speck in Butter anschwitzen. Den in feine Streifen geschnittenen Lauch dazugeben, getrockneten Thymian ebenfalls. Immer umrühren, damit es nicht anbrennt. Danach die Brotwürfel dazugeben
und kurz mitrösten. Mit dem Bier aufgießen, Wasser dazugeben. Würzen mit Salz, Pfeffer, Kümmel und Zitronensaft. Die Brotsuppe nun köcheln lassen bis sie eine cremige Konsistenz hat. Bei Bedarf nochmals mit Salz abschmecken. Auf Wunsch mit gerösteten Speck- und Brotwürfeln als Topping verfeinern.

Gastgeberfamilie Kinz
#zäm
Hotel Weisses Kreuz, Bregenz
Verena Urban-Kinz, Hubert Kinz jun., Hotel Weisses Kreuz, Bregenz